Mit der 1992 eingerichteten und bisher größten begehbaren Camera Obscura ihrer Art steht Ihnen eine ganz besondere Location für Ihre geschlossenen Veranstaltungen in Mülheim an der Ruhr zur Verfügung. Gesellschaftliche oder geschäftliche Anlässe lassen sich in den exklusiven Räumlichkeiten im Erd- und Untergeschoss des ehemaligen Broicher Wasserturms eindrucksvoll umsetzen.

Bei Bankettbestuhlung zu Ihrer Firmenfeier, einem Kundenevent oder einem kulturellen Anlass finden 30 Personen Platz, während zu Stehempfängen 50 Gäste geladen werden können. Gern können Sie Ihre Veranstaltung mit einem Besuch des Museums verbinden und Ihren Gästen spannende Einblicke in die Vorgeschichte des Films gewähren. Der Eintritt und eine individuelle Führung durch die Sammlung sind in der Raummiete enthalten.

Die Anmietung der Camera Obscura selbst ist ebenfalls möglich, beispielsweise für eine freie oder standesamtliche Trauungszeremonie in der Turmkuppel. Von Mai bis September werden Trauungen und Hochzeitsempfänge auch gern im romantischen Laubengang ausgerichtet.

Hinweis: Die Räumlichkeiten können nicht für private Nachtveranstaltungen und Partys gebucht werden. Die Veranstaltungsflächen sind für mind. zwei Stunden, den ganzen Tag oder Abend nutzbar.

© fiylo Deutschland GmbH


Fakten der Location
Location für Event, Film / Foto, Präsentation
Region Mülheim an der Ruhr

Kontaktdaten
Camera Obscura
Am Schloß Broich 42
45479 Mülheim an der Ruhr

   +49 208 3022605
Ansprechpartner(in)
Manuela Bellenbaum
Abgehobene Events mit kulinarischem Höhenflug
Kostenfreie Locationempfehlung für Ihren Event
Mietmöbel und Eventausstattung für Ihre Veranstaltung
Mietmöbel und Eventausstattung für Ihre Veranstaltung