Im ehemaligen Maschinenhaus der Hansa-Brauerei begrüßt Sie heute das Brauerei-Museum Dortmund. Die historischen Gegebenheiten sind Zeitzeugen einer längst vergangenen Zeit, welche Sie im Zuge der Dauerausstellung und angebotenen Führungen besser kennenlernen. Natürlich sind vor Ort aber ebenso diverse Veranstaltungen bestens aufgehoben. Buchen Sie unterschiedliche Veranstaltungsräume als Rahmen für private und geschäftliche Anlässe.

Im Brauereisaal haben je nach Bestuhlungsvariante zwischen 160 und 199 Personen Platz. Empfangen Sie Ihre Gäste im Foyerbereich und beziehen Sie zudem den Raucherbereich vor dem Haupteingang ein. Neben dem Saal gibt es eine Terrasse und angrenzend die durch Schiebetüren getrennte Kantine, in der sich ein Buffet errichten lässt.

Als einziges komplett erhaltenes Gebäude erinnert das Sudhaus von 1912 an die Braukultur vor dem ersten Weltkrieg. Es teilt sich in den Kupferbraukessel und einen hohen, hellen Raum und ist ideal für Bierproben oder Stehempfänge geeignet. Auch Ambiente-Trauungen werden hier umgesetzt. Abhängig von der Nutzungsvariante finden 50 - 150 Personen Platz. Das Kaminzimmer für bis zu 50 Personen verfügt über eine Theke und einen Ausgang zum Raucherbereich. Buffets können ebenfalls in ihm errichtet werden.

Selbstverständlich profitieren Sie von einer modernen Ausstattung inklusive einer Bühne, einem Rednerpult samt Mikrofon, drahtlosen Mikrofonen und einem CD-Player. Die Raumbeleuchtung ist variabel regelbar, außerdem ist der Brauereisaal mit Sprachanlage, Beamer und Leinwand versehen. Gern werden die Gegebenheiten von einem eingespielten Team nach Ihren Vorstellungen dekoriert und auch bei der Auswahl von Künstlern kann geholfen werden. Für das leibliche Wohl sorgt die servgast GmbH mit einem individuellen Catering.

© fiylo Deutschland GmbH


Fakten der Location
Location für Weihnachtsfeier, Event, Film / Foto, Präsentation, Abiball, Eventmodule & Incentiveprogramme
Region Dortmund Mitte

Infomaterial & Downloads

Kontaktdaten
servgast GmbH
Steigerstraße 20
44145 Dortmund

   0231-8400490
   0163-6363025
   +49 231 840099286
Ansprechpartner(in)
Nicole Jakat, Hartmut Eicher