Neues von der Zukunftsforscherin - Bild 1

Carina Stöttner Neues von der Zukunftsforscherin

Wie unsere Welt sich verändern wird und wie Sie profitieren können

Ohne Angst auf das Morgen blicken, egal ob Bots, Künstliche Intelligenz oder eine digital veränderte Gesellschaft: Mit dieser Vision begeistert die Soziologin und Medienwissenschaftlerin auf ihren Vorträgen. Wie wird die Welt in zehn Jahren aussehen? Arbeiten Menschen mit Computern künftig im Team? Und wie werden wir einkaufen, wie kommunizieren? Stöttner ist mit Digitaltechnik aufgewachsen, sie sieht solche Innovationen grundsätzlich positiv – gepaart mit einer gesunden Skepsis gegenüber möglichen Risiken.

Als erfolgreiche Podcasterin von „Planet Future“ begegnete die Speakerin vielen Forschern und Visionären aus der IT-Entwicklung, sozialen Netzwerken, aber auch Ethik neuer Technologien. Heute ist sie Mitgründerin und Managing Direkter des Think Tanks Themis Foresight. Und möchte ihre tiefen Einsichten weitergeben. Mit ihrem Verständnis der Zukunft nicht nur Ängste abbauen, sondern auch Leader und Unternehmen beflügeln: Sie sind es, die Europa und die Welt künftig mitgestalten. Also lasst uns KI & Co. frühzeitig richtig aufstellen, ist Stöttners Credo – und für Industrie, Handel und Menschen ein risikoarmes, chancenreiches „Ökosystem“ schaffen.

Weitere Speaker finden Sie hier.


Mehr über Carina Stöttner
 Digitalisierung/Technik
 Gesellschaft
 Wirtschaft
 Wissenschaft
 Kultur
 Weltgeschehen
Vortragsthemen
 Digitalisierung/Technik
 Gesellschaft
 Wirtschaft
 Wissenschaft
 Kultur
 Weltgeschehen

Ihre mobilen Großküchen für ganz Europa
Ihre mobilen Großküchen für ganz Europa