Er kennt den Sinn des Lebens - Bild 1

Ali Mahlodji Er kennt den Sinn des Lebens

Vom Flüchtlingskind zum lebenslang ernannten Jugendbotschafter

Mahlodji kam als 2-Jähriger aus Teheran nach Österreich. Mit 18 brach er die Schule ab, jobbte in den unterschiedlichsten Branchen. Nach einer dunklen Phase in seinem Leben wurde er Lehrer und entwickelte „whatchado“ – eine internationale Karriereplattform für Berufseinsteiger, die hier Inspirationen erhalten ihren Weg zu finden.

Mahlodjis Lebenseinstellung: Menschen helfen, ihren Weg zu gehen und in ihrem Leben zu wachsen.

In seinen Vorträgen erzählt Mahlodji seine Lebensgeschichte und seine Erfolgsstory. Er zeigt, dass selbst standhafte Unternehmen von Start-Ups überholt werden können und das Tempo und Wendigkeit die wichtigsten Überlebensmöglichkeiten in der heutigen Zeit sind.

Mit seinem Team hat Mahlodji tausende Kinder besucht und geholfen, ihr Leben in die Hand zu nehmen; parallel wurde geforscht wo es in der Gesellschaft hakt und was Führungskräfte ändern können. Er stellt Vergleiche zwischen Kindern und Erwachsenen auf. Warum stehen Kinder wieder auf, wenn sie fallen? Wieso haben Erwachsene in der Arbeitswelt mit Vorurteilen zu kämpfen? Seine Vorträge sind geradeheraus, Mahlodji nimmt kein Blatt vor den Mund – es wird aufregend und unterhaltsam!

 

Weitere Speaker finden Sie hier.


Mehr über Ali Mahlodji
 Digitalisierung/Technik
Vortragsthemen
 Digitalisierung/Technik

Ihre mobilen Großküchen für ganz Europa
Ihre mobilen Großküchen für ganz Europa