Beispiel Titel

Meetings im Pool: So gehen Kongresse richtig (oder: anders) - mit Wellness

Tokio, 10. Dezember 2018 - Von Carsten Hennig
In Japan macht man sich neue Gedanken, wie man internationale Kongresse anwerben kann. Ganz einfach: Mit einem Onsen, einem traditionellen japanischen Thermalbad. Genächtigt und geschlemmt wird in einem Ryokan, einem traditionellen japanischen Hotel - durchaus alle in einem Kimono. Entspannung findet man dann im 38 Grad warmen Thermalwasser. Die Onsen-Hotels zeigen so, wie man Tagungsgäste richtig verwöhnt.

Der nächste Clou im Wettbewerb um internationale Kongresse: Eine innovative Software übersetzt simultan die Tagungsvorträge. 

Dieser Trend ist auch hierzulande zu verfolgen: Hotels mit Wellness & Spa-Bereichen können Angenehmes mit dem Nützlichen verbinden und spezielle Tagungsarrangements schaffen. Zudem gibt es mit dem „Universal Language Translator“ bereits eine kostenfreie App zur Simultanübersetzung: https://ult-speaks.com/

 

(Foto: Realworkhard/Pixabay)

Kostenfreie Locationempfehlung für Ihren Event
Mietmöbel und Eventausstattung für Ihre Veranstaltung
Mietmöbel und Eventausstattung für Ihre Veranstaltung